18 Juni, 2008

Nie wieder Verspätung bei der Bahn...Theoretisch...

Der Taiwanesische Erfinder Peng Yu-Lun hat ein Konzept für einen Zug erfunden der niemals stoppen muss, und in den man trotzdem ein und aussteigen kann... Wie wir ja alle wissen sind Stops an Haltestellen der einzige (hüstel) Grund für Verspätungen bei der Bahn. Wenn diese also nicht mehr nötig sind...Und darüber hinaus spart man unheimlich viel Energie... der reine Wahnsinn!
via

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home

Für die Inhalte der verlinkten Homepages und Webseiten wird keine Verantwortung übernommen.